Fundplat > Schweiz > Die Angst an den Aktienmärkten vor der Zinswende

Die Angst an den Aktienmärkten vor der Zinswende

Der Zins- und Renditeverfall war der maßgebliche Grund für die Aktienhausse der letzten Jahre. Aber ist jetzt Schluss mit Aktien-lustig, da die Zinsen in Deutschland bereits auf Zweijahres- und in Amerika auf Dreijahreshoch gestiegen sind? Wie weit kann der Zinssteigerungstrend noch anhalten und damit zu einer attraktiven Alternativanlage zu Aktien werden? Sind Aktien dann nicht ohnehin einem fundamentalen Risiko ausgesetzt, weil die Finanzierung der Weltkonjunktur und der überbordenden Verschuldung teurer wird? Robert Halver mit seinen Einschätzungen aus dem Frankfurter Handelssaal

31.01.2018