Fundplat > Schweiz > Matthias Schranner: «Das Schlimmste was es gibt, sind Ja-Sager»

Matthias Schranner: «Das Schlimmste was es gibt, sind Ja-Sager»

Die superreichen Kunden der Schweizer Banken haben hohe Ansprüche an ihre Berater. Wie man das richtige Mass an Reibungsfläche bietet, erklärt Verhandlungsexperte Matthias Schranner im Interview mit finews.ch-TV. - 25. Oktober 2018